Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 17/2017, 19.10.2017

Diverse Bandschieflaufschalter, auch mit Vorwarnfunktionen

Bandschieflaufschalter werden unterschiedlichen Anforderungen in der Fördertechnik gerecht. Die drei Serien decken Bandgeschwindigkeiten von 1 bis 6 m/s ab. Die Economy-Serie ist für kleine Bandfördereinrichtungen mit Textilgurten und einer Geschwindigkeit von bis zu 1 m/s geeignet. Die Standard-Serie eignet sich für mittlere Bandfördereinrichtungen grösserer Länge mit Stahlfördergurten und Geschwindigkeiten bis 6 m/s. Über Kontaktstaffelungen erfolgt z. B. ab 10 ° Schieflauf eine Vorwarnung und ab 25 ° die Abschaltung des Förderbands. Die Performance Serie ist für sehr schnell laufende Bandförderanlagen einsetzbar. Die Bandschieflaufrollen der Serie T 250 sind bei der Variante mit einem Durchmesser von 90 mm sogar bis 11 m/s geeignet.

Schmersal Schweiz AG
Moosmattstrasse 3, 8905 Arni
Tel. 043 311 22 33, Fax 043 311 22 44
info-ch@schmersal.com, www.schmersal.ch