Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 17/2017, 19.10.2017

CAN-FD-Controller erlaubt CAN mit flexibler Datenrate

CAN FD bietet viele Vorteile gegenüber dem herkömmlichen CAN 2.0, u.a. schnellere Datenraten und Datenbyte-Nachrichtenerweiterung. Der CAN-FD-Controller MCP2517FD kann mit jedem Mikrocontroller (MCU) eingesetzt werden, womit sich die Technik ohne komplettes System-Redesign einfach implementieren lässt. Da der Übergang zu CAN FD sich gerade im Anfangsstadium befindet, gibt es heute nur eine begrenzte Anzahl von CAN FD MCUs. Hinzu kommt, dass die Änderung einer System-MCU mit erheblichen Kosten, einer längeren Entwicklungsdauer und Risiken einhergeht. Mit dem MCP2517FD können Entwickler CAN-FD-Funktionalität einbringen, indem sie nur ein externes Bauteil hinzufügen, während der Grossteil des Designs weiterhin genutzt wird.

Microchip Technology Inc.
Karlsruher Strasse 91, DE-75179 Pforzheim
Tel. 0049 7231 424 750, Fax 0049 7231 424 7599
​www.microchipdirect.com