Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 16/2017, 04.10.2017

Auslegung, Simulation, Inbetriebnahme, Diagnose von Hydraulik

Softwarebausteine für die Regelung von Hydraulikanwendungen machen hochentwickelte Regelungstechnik einfacher zugänglich und erleichtern Auslegung, Simulation, virtuelle Inbetriebnahme und Diagnose von Hydrauliksystemen. Besonders für drehzahlvariable Pumpantriebe bietet mapp Hydraulics zahlreiche Funktionen. Mit einer Autotuningfunktion werden die Reglerparameter für den hydraulischen Druckregler automatisch vom System optimiert. Damit steigen Qualität und Performance des Systems. Zusätzlich verhindert eine optimale Einstellung des Druckreglers schädliche Überdruck- oder Unterdruckspitzen. Wird das Tuningverfahren während des Betriebs eingesetzt, so kann die Maschinensoftware den Regler automatisch nachstellen.

B&R Industrie-Automation AG
Langfeldstrasse 90, 8500 Frauenfeld
Tel. 052 728 00 55, Fax 052 728 00 54
office.ch@br-automation.com, www.br-automation.com