Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 15/2017, 20.09.2017

Messmodule im sehr kompakten S-DIAS-Format liefern präzise Messwerte

Vier Module erweitern das Messtechnikspektrum der hochkompakten S-DIAS-Reihe: Das FC 021 ist ein Modul zur Frequenzmessung, die jeweils zwei digitalen RS422-, TTL- und HTL-Eingänge können wahlweise als zwei 32-Bit-Zählereingänge oder als ein Inkrementalgebereingang konfiguriert werden, fünf Zählermodi stehen zur Wahl und jeder Kanal ist mit Sensor-Direktanschluss ausgeführt. Der AI 046 mit vier analogen, galvanisch getrennten Differenzeingängen erlaubt die Spannungserfassung in zwei Messbereichen von ±11 V beziehungsweise ±1,1 V. Für die präzise Messung von Strom steht das analoge Eingangsmodul AI 047 bereit. Beim Ausgangsmodul AO 046 kann zwischen Spannung und Strom umgeschaltet werden.

Sigmatek Schweiz AG
Schmittestrasse 9, 8308 Illnau-Effretikon
Tel. 052 354 50 50, Fax 052 354 50 51
office@sigmatek.ch, www.sigmatek-automation.ch