Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 10/2017, 15.06.2017

MCU mit 2D-GPU und DDR2- Speicher erlaubt Topgrafik

Die 32-Bit-Mikrocontroller der Serie PIC32MZ DA bieten integrierte 2D-GPU (Graphics Processing Unit) und bis zu 32 MByte DDR2-Speicher. Damit lässt sich die Farbauflösung und Displaygrösse in Anwendungen bis zu 12" durch einfach nutzbare MCU-Ressourcen und Tools erhöhen, z.B. mit der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) MPLAB und dem MPLAB-Harmony-Integrated-Software-Framework. Die Serie PIC32MZ DA überbrückt die Grafikleistungslücke zwischen MCUs und Mikroprozessoren (MPUs), wenn Kunden in ihrer vertrauten MCU-Entwicklungsumgebung bleiben wollen. Die MCUs der Serie PIC32MZ DA werden in verschiedenen Gehäusen angeboten, darunter ein 169-Ball BGA, ein 176-Pin LQFP und ein 288-Ball BGA für externe DDR2-Anwendungen.

Microchip Technology Inc.
Karlsruher Strasse 91, DE-75179 Pforzheim
Tel. 0049 7231 424 750, Fax 0049 7231 424 7599
www.microchipdirect.com