Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 01-02/2017, 26.01.2017

DC/DC-Wandler von 8 bis 240 W für die Bahntechnik zertifiziert

Die RPA-Serie zeichnet sich durch eine Leistungsdichte von 4,5 W/cm³ aus und liefert 20 oder 30 W Leistung aus einem nur 1" × 1" kleinem Gehäuse und 60 W bei nur 2" × 1". Für eine optimale thermische Performance gibt es die RP20-FR und RP40-FR in einem kompakten Gehäuse mit 2" × 1". Die regulierten DC/DC-Wandler mit weitem 4:1-Eingangsspannungsbereich eignen sich für anspruchsvolle Bahntechnikanwendungen und verfügen neben dem für Schienenfahrzeuge erforderlichen EN50155-Zertifikat auch über die für Industrieanwendung nötige UL/cUL60950-Zertifizierung. Neben den 3,3-, 5-, 12- und 15-V-Single-Ausgängen sind auch ±12- und ±15-V-Dual-Ausgänge erhältlich. Die Ausgangsspannung kann man mittels externer Beschaltung um ±10 % trimmen.

Recom Electronic GmbH & Co KG
Carl-Ulrich-Str. 4, DE-63263 Neu-Isenburg
Tel. 0049 6102 88 38 10, Fax 0049 6102 88 38 161
info@recom-electronic.com, www.recom-electronic.com