Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 09/2016, 25.05.2016

Ein Digital-Power-Explorer-Kit erleichtert den Einstieg in die digitale Leistungssteuerung

Infineons XMC-Digital-Power-Explorer-Kit eignet sich für Embedded-Software-Programmierer und Entwickler von Stromversorgungen. Das Kit macht beispielsweise PMBus-Technologie verständlich. Biricha Digitale entwarf das Abwärtswandler-Board und setzte dabei die freie PCB-Design-Software DesignsparkPCB ein. Würth Elektronik stellte Steckverbinder und passive Komponenten zur Verfügung, einschliesslich der für digitale Leistungssteuerungen geeigneten Induktivitäten und Kondensatoren. Das Explorer-Kit verfügt auch über zwei Infineon-ARM-Cortex-M-basierte XMC-Microcontroller-Control-Cards sowie die Infineon-DAVE-v4-DIE-Software-Entwicklungsplattform für XMC-Mikrocontroller. Dabei handelt es sich um ein ebenfalls frei verfügbares System für die Code-Generierung.

RS Components GmbH
Holzmoosrütistrasse 2A, 8820 Wädenswil
Tel. 044 283 61 90, Fax 044 283 61 91
vertrieb@rsonline.chch.rs-online.com