Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 06/2016, 07.04.2016

Induktiver Washdown-Sensor in klassischer Gehäusevariante und Edelstahl mit Schutzart IP69K

Der induktive Sensor besitzt einen lebensmittelverträglichen Sensorkörper aus V4A-Edelstahl und eine Stirnfläche aus PPS (Polyphenylensulfid). Er wird über einen S12-Stecker angeschlossen, besitzt einen Schaltabstand von 2 mm und ist als PNP-Schliesser-Version auch IO-Link-fähig. Der Classics-Washdown-Sensor ist bündig einbaubar. Ebenso wie die Baureihe Full-Inox-Washdown (Serie 700) sind diese Sensoren (Serie 600) für den Dauereinsatz unter rauen Bedingungen zertifiziert. Beide Gehäusevarianten verfügen über die Schutzart IP68/IP69K und sind korrosionsbeständig. Damit bieten sich die robusten und effizienten Sensoren ideal für die Positions- und Anwesenheitsüberwachung bei der Herstellung von Lebensmitteln, Getränken und Pharmazeutika an.

Contrinex Schweiz AG
Gewerbestrasse 20, 6314 Unterägeri
Tel. 041 752 17 00, Fax 041 752 17 01
info@contrinex.chwww.contrinex.ch