Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 17/2016, 20.10.2016

Robuste, kapazitive MoC-Technik für raue Umgebungen

Metal over Cap (MoC) ist die ideale Lösung für langlebige und robuste Taster und Tastaturen ohne bewegliche mechanische Teile. Die kapazitive MoC-Technologie ist eine gute Alternative zum Piezotaster. Das robuste Schalt-Panel ist für den Einsatz in rauen Umgebungen konzipiert und passt zu Frontplatten aus Edelstahl oder Aluminium. Das individuelle grafische Oberflächendesign erfolgt im Siebdruckverfahren mit einer zusätzlichen Schutzbeschichtung. Die Sensorelektronik mit allen gängigen Schnittstellen montiert man rückseitig auf eine starre Leiterplatte. Die MoC-Technologie ist robust gegenüber Vibrationen und erlaubt den Einsatz im erweiterten Temperaturbereich von –40 bis +85 °C.

Schurter AG
Werkhofstrasse 8-12, 6002 Luzern
Tel. 041 369 31 11, Fax 041 369 33 33
contact@schurter.chwww.schurter.com