Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 17/2016, 19.10.2016

Mit Design-Suite 5G-Prototypen schnell und vollständig erstellen

Die LabVIEW Communications System Design Suite 2.0 ist eine Entwicklungsumgebung zur Erstellung von Prototypen für drahtlose Kommunikationssysteme. Sie bietet auf NI-Linux-Real-Timebasierende Funktionen für SDR-Produkte (Software-Defined Radio), einschliesslich USRP RIO und FlexRIO, und unterstützt wichtige Konzepte der 5G-Forschung. So können Anwender mit der zusätzlichen Funktionalität Echtzeitalgorithmen für das Betriebssystem NI-Linux-Real-Time entwickeln und mithilfe weiterer Werkzeuge den Protokollstapel auf die MAC- und Netzwerkschicht erweitern. Darüber hinaus erlaubt LabVIEW Communications den Zugriff auf Open-Source-Werkzeuge und -Technologien, sodass sich vollständige Prototypen für 5G-Systeme erstellen lassen.

National Instruments Switzerland GmbH
Sonnenbergstrasse 53, 5408 Ennetbaden
Tel. 056 200 51 51, Fax 056 200 51 55
ni.switzerland@ni.comwww.ni.com/switzerland