Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 16/2016, 06.10.2016

LoRa-Kit für neue Anwendungen von drahtlosen IoT-Geräten

Das Entwicklungs-Kit ist für das Prototyping von IoT-Geräten mit LoRa-Wireless-Low-Power-Wide-Area-Network-Konnektivität (LPWAN) vorgesehen. P-NUCLEO-LRWAN1 kombiniert das Ultra-Low-Power-STM32L073-Mikrocontroller-Board NUCLEO-L073RZ mit einer HF-Erweiterungskarte auf Basis des LoRa-Transceivers SX1272. Mit seinem energieeffizienten ARM-Cortex-M0+-Core und seinen Ultra-Low-Power-Features ist der Mikrocontroller STM32L073 der ideale Host für Anwendungen wie Verbrauchsmesser, Alarmsysteme, Positionsbestimmungsgeräte, Tracker und Fernsensoren. Die Anwender können die Funktionalität mit zusätzlichen Erweiterungskarten ausbauen. Unter anderem gibt es das Sensor-Board X-NUCLEO-IKS01A1 zum Messen von Bewegung, Feuchte und Temperatur.

EBV Elektronik GmbH & Co. KG
Bernstrasse 394, 8953 Dietikon
Tel. 044 745 61 61, Fax 044 745 61 00
dietikon.ch@ebv.comwww.ebv.com