Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 14/2016, 31.08.2016

Wärmebildkameras für automatisierte Inspektionen

Bei der Produktion von Teilen und Komponenten für die Automobil- oder Elektronikindustrie sind Temperaturdaten entscheidend. Während maschinelles Sehen ein Produktionsproblem erkennen kann, lassen sich damit thermische Abweichungen nicht erfassen. Die Wärmebildkameras stellen Produktionsspezialisten eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung. Wenn es um berührungsfreie Temperaturmessung geht, kommt kein Verfahren der Wärmebildtechnik gleich. Sie ergänzt das maschinelle Sehen um eine neue Dimension und ist die perfekte Lösung für Anwendungen, die präzise berührungsfreie Temperaturmessung und zerstörungsfreie Prüfverfahren erfordern.

ID-Systems AG
Sägeweg 7, 2557 Studen
Tel. 032 374 71 11
info@idsystems.ch, www.idsystems.ch 
SINDEX: Halle 2.0, Stand A02