Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 14/2016, 31.08.2016

SMD-Stromwandler im SO8 mit galvanischer Trennung

Die GHS-Serie besteht aus Mini-Stromwandler-ICs für galvanisch getrennte Messungen von DC- und AC-Strömen bis 100 kHz. Die ICs überstehen hohe Überlastströme bis 200 APeak für 1 ms. Die GHS-Modelle beinhalten sowohl niederohmige Primärleiter (Minimierung der Leistungsverluste) als auch ein ASIC. Zudem besitzen sie einen ratiometrischen Analogspannungsausgang mit diversen modellabhängigen Empfindlichkeitswerten von 40 bis 80 mV/A. Ihre typische Reaktionszeit beträgt 5 µs. Die GHS-Serie benötigt eine unipolare 5-V-Versorgungsspannung und lässt sich von –40 bis +125 °C betreiben.

LEM SA
Chemin des Aulx 8, 1228 Plan-les-Ouates
Tel. 022 706 11 11, Fax 022 794 94 78
www.lem.com 
SINDEX: Halle 2.2, Stand B12