Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 13/2016, 17.08.2016

Flexible Lötrauchabsauganlagen schützen Arbeitskräfte in der Elektronikentwicklung

Die Zero-Smog EL von Weller erweitert das Angebot an qualitativ hochwertiger Arbeitsschutzausrüstung. Die Absaugeinheit eignet sich für kleine Lötarbeiten am klassischen Werkstattarbeitsplatz eines Entwicklers. Das System verfügt über eine hochwertige und langlebige bürstenlose Turbine, mit der das Gerät 150 m3/h saugen kann. Es hat vier Geschwindigkeitsstufen zur Leistungsregelung sowie eine grosse EPA H13 Filterfläche von 2,4 m2 – dies erhöht auch die Lebensdauer des Filters. Die portable Anlage passt unter den Arbeitsplatz oder neben den Tisch. Die Installation ist einfach und das Werkzeug ist in wenigen Minuten einsatzbereit. Weiter bietet das Gerät zusätzlichen Gesundheitsschutz dank Filterüberwachung und -alarmsystem.

RS Components GmbH
Holzmoosrütistrasse 2A, 8820 Wädenswil
Tel. 044 283 61 90, Fax 044 283 61 91
vertrieb@rsonline.chch.rs-online.com

SINDEX:Halle 3.2, Stand E10