Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11-12/2016, 07.07.2016

Mehr Kapazität und neue Merkmale für zukunfts­sichere Systeme und «Connected Enterprise»

Die CompactLogix-5380-Steuerung bietet erhöhte Präzision, erweiterte Anschlussmöglichkeiten und bis 20 % mehr Anwendungskapazität als vorherige Versionen. Für Hochgeschwindigkeitsanwendungen bis 20 Bewegungsachsen vereint sie Vorteile der leistungsstarken Integrated Architecture mit der kompakten Grösse von CompactLogix. Zusammen mit Compact I/O-System der Serie 5069 bieten die zeitgesteuerten Ausgänge verbesserte E/A-Reaktionszeiten bis 0,2 ms. Darüber hinaus unterstützt ein konfigurierbarer 1-GBit-Ethernet-Dual-Port die DLR-Topologie mehrerer IP-Adressen. Diagnoseanzeigen geben den Kommunikationsstatus, den Modulzustand und die Aktivität des E/A-Moduls an.

Rockwell Automation AG
Industriestrasse 20, 5000 Aarau
Tel. 062 889 77 77, Fax 062 889 77 11
csc.ch@ra.rockwell.comwww.rockwellautomation.ch