Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Ausgabe 08/2015, 07.05.2015

Einphasen-Lager-Trafos im DIN-Gehäuse

Die Transformatoren der Serie TBD2 wurden für den Einsatz in der Gebäudeautomation, Industrieautomation, Sicherheitstechnik, Zutrittskontrolle, Sensorik und Videoüberwachung entwickelt. Sie sind in den Modulbreiten 3, 4, 5, 6 und 8 mit einem Leistungsspektrum von 12 bis 100 VAC erhältlich. Die Eingangsspannung liegt bei 230 VAC. Am Ausgang liefern die Geräte 12 oder 24 VAC. Die Gehäuseform passt auf den DIN-Ausschnitt von Tableaus. Die Serie TBD2 ist für eine Hutschienenmontage ausgelegt, kann aber auch zur Wandmontage eingesetzt werden. Auf Anfrage sind eine primärseitige Klemmenabdeckung sowie ein Wandbefestigungsset lieferbar.

EHS Elektrotechnik AG
Industriestrasse 26, 8604 Volketswil
Tel. 044 908 40 50, Fax 044 908 40 55
info@ehs.ch, www.ehs.ch