Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 16/2015, 07.10.2015

HD-Wärmebildkamera für Spitzenleistung

Mit ihrem ungekühlten 1024 × 768 Pixel-Infrarotdetektor eignet sich die Wärmebildkamera Flir T1020 für Industrie- und Bauthermografie. Als tragbares, hochauflösendes Instrument verbindet sie herausragende Messleistung mit erstklassiger Bildqualität und besonders hoher Benutzerfreundlichkeit. Ihre thermische Empfindlichkeit übertrifft den Branchenstandard für ungekühlte Sensoren. Die Flir Vision-Processing-Technologie verbessert die hohe Auflösung zusätzlich, indem sie die Bildoptimierungstechnologie Flir UltraMax mit der patentierten MSX-Funktion kombiniert. Dank dieser fortschrittlichen Bildverarbeitungstechnologie bietet die Kamera eine sehr hohe Bildqualität.

Flir Systems GmbH
Berner Strasse 81, DE-60437 Frankfurt
Tel. 0049 69 950 090 0, Fax 0049 69 950 090 40
info@flir.de, www.flir.de