Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 14/2015, 03.09.2015

Eine Batterieserie für zyklische Anwendungen

Die Typen der REC-Baureihe liefern laut Anbieter mit rund 600 Zyklen bei einer Entladetiefe von 75 % fast doppelt so viele wie herkömmliche zyklische Batterien. Das Anwendungsspektrum ist gross: Über Elektro-Scooter, Werkzeuge, alle Arten von tragbaren Geräten bis hin zu Rollstühlen findet die REC-Serie ihren Einsatz. Die Baureihe bedient sich der VRLA-Technik, ist somit fast wartungsfrei und kann in jeder beliebigen Lage ausser dauerhaft über Kopf betrieben werden. Konstruiert ist die Batterie mit belastbaren Bleiplatten, die in Verbindung mit einem speziellen Separatorensystem nicht nur die hohe Anzahl von Zyklen erlauben, sondern auch die Batterie bei Tiefentladung schützen. Es sind acht Modelle mit jeweils 12 V Nennspannung erhältlich in den Kapazitäten 10, 12, 14, 22, 26, 36, 50 und 80 Ah.

Novitronic AG
Thurgauerstrasse 74, 8050 Zürich
Tel. 44 306 91 91, Fax 044 306 91 81
info@novitronic.chwww.novitronic.ch