Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 11/2015, 08.07.2015

Vorkonfigurierte Signalsäule mit 3 oder 4 Stufen überzeugt durch moderne Lichttechnik

Bei der ClearSIGN compact handelt es sich um eine elegante, schlanke Signalleuchte. Die vorkonfigurierte Signalsäule mit 3 oder 4 Stufen zeichnet sich durch ein schlankes Design mit moderner Lichttechnik aus. Wird kein Signal benötigt, tritt die Signalsäule dezent in den Hintergrund. Erst im Signalfall entfaltet sie ihr homogenes Leuchtbild. Neben der Ansteuerung mittels einer 24-V-Versorgung kommt bei der ClearSIGN compact erstmalig auch IO-Link zum Einsatz. Dadurch erhöht sich das Einsatzspektrum der Leuchte nochmals deutlich. Mittels IO-Link wird auch die Darstellung von Füllständen und Temperaturzuständen möglich. Mithilfe von RGB-LED lassen sich in jeder Stufe verschiedene Farben darstellen. Diese kann man durch ein akustisches Signal verstärken.

Werma Signaltechnik
Rheingoldstrasse 50, 8212 Neuhausen am Rheinfall
Tel. 052 674 00 60, Fax 052 674 00 66
info@werma.ch, www.werma.ch