Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Bauelemente: Ausgabe 07/2014, 02.04.2014

Relais mit zwei zwangsgeführten Wechselkontakten und patentierten Zackenkronenkontakten

Mit dem SGR-282-ZK stellt der Schweizer Hersteller Elesta eine Baureihe von Zwei-Wechsler-Relais mit zwangsgeführten Kontakten vor. Diese basieren auf den bewährten Baureihen SGR-282-Z und SIR-282. Der Kontaktsatz mit patentierten Zackenkronenkontakten wird hohen Anforderungen an die Kontaktzuverlässigkeit auch bei geringen Schaltlasten ab 4 mA gerecht. Dabei verzichtet das SGR-282-ZK auf eine dicke Goldbeschichtung. Zusätzlich wurde der Schaltstrom im oberen Lastbereich auf 8 A erweitert. Bei höherwertigen Anwendungen reduzieren sich dadurch die Bezugskosten, obwohl sich die Systemverfügbarkeit und die maximale Schaltast erhöht haben. Die bekannte Umspritztechnik der Spule bleibt bestehen.
Datenblatt: 07_14.14.pdf

Ineltro AG
Riedthofstrasse 100
8105 Regensdorf
Tel. 043 343 73 00
Fax 043 343 73 09
contact@ineltro.ch
www.ineltro.ch