Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 07/2014, 02.04.2014

Oszilloskop-Familie mit 2-Kanal-Arbiträr-Funktionsgenerator

Mit den Geräten der Hochleistungs-Digital-Oszilloskop-Serie DS2000A-S lassen sich die Testzeiten in Forschungs-, Entwicklungs- und Fehleranalyse-Anwendungen reduzieren. Sie bieten umfangreiche Trigger-Funktionen, erweiterte hardwarebasierte Echtzeit-Wellenform-Aufzeichnung sowie Wiedergabe-, Such- und Analyse-Funktionen. Das mehrsprachige User-Interface erlaubt das einfache Konfigurieren der Oszilloskope in der jeweiligen Landessprache. Das Analog-Frontend hat eine vertikale Auflösung (500 µV/div bis 10 V/div) über die volle Bandbreite. Optional gibt es die DS2000A-S-Oszilloskope mit einem eingebauten 2-Kanal-Arbiträren-Funktionsgenarator mit 25 MHz Banbreite. Die Geräte verfügen über ein intensitätsabhängiges 8“-Display (256 Stufen) zur Darstellung der Messwerte.

Rigol Technologies Europe GmbH
Lindberghstr. 4
DE-82178 Puchheim
Tel. 0049 89 894 189 50
Fax 0049 89 894 189 510
info-europe@rigoltech.com
www.rigoltech.de