Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Embedded: Ausgabe 07/2014, 02.04.2014

Kompakte und zuverlässige Flash-Speicher mit SATA-3.0-Schnittstelle für mobile Geräte

Apacer lanciert seine SSD-Produkte (Solid State Drive) SFD-18S6 und mSATA-A1. Beide Speicher weisen dank einer SATA-3.0-Schnittstelle eine Lese- und Schreibgeschwindigkeit von 470 MBit/s auf. Da mobile Geräte und Steuerungen in Branchen wie Medizintechnik oder Maschinenbau meist über Jahre im Einsatz sind, hat Apacer bei der Entwicklung der SSD-Speicher besonderes Augenmerk auf die Langlebigkeit gelegt. Mit ausgeklügelter Prozessortechnologie und Device-Sleep-Funktion senkt der Hersteller so den Energieverbrauch im Ruhezustand um 50% gegenüber den Vorgängerprodukten. Ein weiteres wichtiges Merkmal für die Langlebigkeit der Speicher sind die SLC-Flash-Zellen. Im Gegensatz zu SSD-Karten mit MLC-Flash-Zellen speichern SLC-Speicher pro Flash-Zelle nur ein Bit.

Systronics AG
Täfernstrasse 28
5405 Baden-Dättwil
Tel. 056 200 93 40
Fax 056 200 93 50
info@systronics.ch
www.systronics.ch