Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Stromversorgung: Ausgabe 07/2014, 02.04.2014

Kompakte 25/35-W-Netzteile für Industrieanwendungen bei Temperaturen von –30 bis +70°C

Mit der EPS-Serie ergänzt Mean Well das bestehende Programm mit kompakten Open-Frame-Stromversorgungen. Durch eine innovative, umweltschonende Schaltungstechnologie wird der Leerlaufverbrauch auf weniger als 0,3 W reduziert. Aufgrund des Wirkungsgrades von bis zu 90% liessen sich die Abmessungen auf 3“x2“ reduzieren. Die Serie ist in Versionen mit Singleausgang von 3,3 bis 48 VDC erhältlich. Der Weitbereichseingang von 85 bis 264 VAC und der Temperaturbereich von –30 bis +70°C erweitern den Einsatzbereich zusätzlich.
Datenblätter: 07_14.12.pdf, 07_14.13.pdf

Simpex Electronic AG
Binzackerstrasse 33
8622 Wetzikon
 Tel. 044 931 10 30
Fax 044 931 10 31
contact@simpex.ch
www.simpex.ch