Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
25.01.2013

RS Components schliesst Distributionsvereinbarung mit Samtec

Zusammenarbeit zur Lieferung innovativer Verbindungselemente, unterstützt durch erstklassige Entwicklungswerkzeuge und -ressourcen

RS Components hat eine Distributionsvereinbarung mit Samtec, einem führenden Hersteller von Steckverbindern und zugehörigen Produkten, für die Regionen Europa, Nahost und Afrika (EMEA) und Asien/Pazifik (APAC) geschlossen.

Diese Vereinbarung ist für RS die Grundlage zum Verkauf der breiten Palette der Verbindungselemente von Samtec, die aus den drei Hauptkategorien Signalintegrität (High Speed), Micro-Pitch-Steckverbinder und Rugged/Power besteht, die für vielseitige Verbindungen Leiterplatte-Leiterplatte, Kabel-Leiterplatte und Eingangs- und Ausgangsbeschaltung (I/O) entwickelt wurden.

Mehr als 1250 Produkte sind in den Standardverpackungen des Herstellers lieferbar, zusätzlich zu den Verpackungseinheiten, die RS anbietet. Dadurch erhalten Kunden eine höhere Flexibilität bei der Beschaffung der Komponenten für die seriennahe Prototypenfertigung. Alle Komponenten sind ab Lager lieferbar und werden am Tag der Bestellung verschickt.

Innerhalb der umfangreichen Online-Ressourcen für Entwickler bietet RS mehr als 30.000 3D CAD Modelle in unterschiedlichen Dateiformaten zum kostenlosen Herunterladen von seiner Website an. Diese Modelle können von den gängigsten CAD-Softwarepaketen direkt importiert und schnell in die Entwicklungen integriert werden. Die Verbindungselemente von Samtec werden der Bibliothek der 3D CAD Modelle jetzt hinzugefügt.

”Samtec ist ein anerkannter, führender Hersteller in der elektronischen Verbindungstechnik und ist für seine Dienstleistungen, die das vielfältige Produktprogramm unterstützen, schon mehrfach ausgezeichnet worden“, sagte Kevin McCormack, Global Head des Bereichs Interconnect, Passives and Electromechanical von RS Components. ”Wir verfolgen das gemeinsame Ziel, Ingenieuren kostenlose, öffentlich zugängliche Informationen und Werkzeuge zu liefern, um ihre Entwicklungen zu beschleunigen. Unsere Kunden werden durch diese Zusammenarbeit einen signifikanten Nutzen erhalten.”

Alan McLean, European Director von Samtec, fügte hinzu: ”Bei der Zielsetzung, Ingenieuren Zugriff zu umfangreichen technischen Informationen für die Verbesserung des Entwicklungsprozesses zu bieten, sind wir mit RS auf einer Linie. Die wachsende Beliebtheit der kostenlosen Online-Tools und Ressourcen, die RS bietet, beweist deren Nutzen für die Entwickler. Wir sind besonders erfreut darüber, dass unsere 3D CAD Modelle über die Website von RS heruntergeladen und noch besser für das Design genutzt werden können.“

www.rsonline.ch