Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Bauelemente: Ausgabe 21/2013, 22.11.2013

Sprachausgabeelement verbreitet Töne und Textanweisungen mit bis zu 102dB

Das innovative Akustikelement erlaubt es durch selbstgesprochene Texte Maschinenbediener zum unmittelbaren Handeln aufzufordern sowie unmissverständliche Hinweise in der jeweiligen Landessprache zu geben. Dabei verhilft das innovative Design mit grossem Lautsprecheroberteil zu einer Lautstärke von 102 dB und einer hochstehenden Ton- und Klangqualität. Mit der «Lauten Sprachausgabe» lassen sich auch Töne und individuelle Melodien zur Signalisation einsetzen. Das Modul wird einfach in die bestehende KombiSIGN-Signalsäule integriert und kann mit bis zu vier weiteren Leuchtelementen kombiniert werden.
((Messelogo)) Halle 8/Stand 327

Werma Signaltechnik
Rheingoldstrasse 50
8212 Neuhausen am Rheinfall
Tel. 052 674 00 60
Fax 052 674 00 66
info@werma.ch
www.werma.ch