Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Automation: Ausgabe 19/2013, 27.10.2013

Kommunikationsmodul für den UHF-Bereich mit einfachen Applikationsbausteinen

Das Kommunikationsmodul Simatic-RF120C für den UHF(Ultrahochfrequenz)-Bereich erweitert das Angebot für die RFID-(Radio Frequency Identifikation-)Systemfamilie. Mit ihm lassen sich alle RFID-Lesesysteme direkt und einfach an die Steuerung Simatic-S7-1200 anschliessen. Dazu zählen die RFID-Systeme Simatic-RF200, -RF300 und -RF600 sowie Moby-D/U und das Code-Lesesystem MV420/MV440 mit RS422-Schnittstelle. Die Anbindung eines Readers erfolgt mittels Punkt-zu-Punkt-Verbindung. So lassen sich bis zu drei Kommunikationsmodule an einer Steuerung betreiben. Für den Anwender stehen einfach handhabbare Applikationsbausteine zur Verfügung, welche sich intuitiv in das Steuerungsprogramm einbinden lassen. Die Projektierung und Gerätekonfiguration erfolgt über das TIA-Portal V12.

Siemens Schweiz AG
Freilagerstrasse 40
8047 Zürich
Tel. 0848 822 844
Fax 0848 822 855
industry.ch@siemens.com
www.siemens.ch/industry