Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 19/2013, 27.10.2013

Durchflussregelmodul spart Platz und Verrohrungskosten

Mit dem innovativen Verbindungskonzept FLOW-SMS lassen sich unterschiedliche Komponenten der Gasdosierung und Druckregelung auf kleinem Raum – ohne zusätzliche Verrohrung – miteinander montieren. In kompakter Bauweise können z.B. Massedurchflussregler, Absperrventile (pneumatisch, elektrisch oder Hand), Mischkammern, Nadelventile, Drucksensoren/-regler usw. nach Vorgabe eines Kundenfliessbildes montiert und funktionsfähig geprüft geliefert werden. Das System ist ausgelegt für Durchflussbereiche zwischen 0 bis 5 mln/min und 0 bis 50 ln/min. Wenn ein Drucksensor oder -regler enthalten ist, lässt sich der Druckbereich zwischen 0 bis 100 mbar und 0 bis 10 bar absolut oder relativ wählen. Standardmässig ist das System von einem bis zu neun Kanäle erhältlich.

Bronkhorst (Schweiz) AG

Nenzlingerweg 5
4153 Reinach
Tel. 061 715 90 70
Fax 061 715 90 79
info@bronkhorst.ch
www.bronkhorst.ch