Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Systemtechnik: Ausgabe 19/2013, 27.10.2013

CPU-Stanzkühlkörper mit zahlreichen Befestigungs- und Modifikationsvarianten

Die CPU-Stanzkühlkörper von Assmann WSW sind eine Mischung aus Cross-CUT- und Finger-Shaped-Stanzkühlkörpern. Ein Merkmal der Serie bildet die hohe Konvektion, da bei dieser Form der Kühlung keine gegenseitige Aufheizung der Kühlfinger durch Wärmeabstrahlung entstehen kann. Bei freier Konvektion kommt es zu einem guten Wärmeaustausch der verschiedenen Heiss/Kalt-Luftschichten. Dieser Austausch wird durch die vorgesehenen Lochungen in der bis zu 3 mm starken Bodenplatte des Kühlkörpers zusätzlich unterstützt. Zum Einsatz kommt die Aluminiumlegierung AL5052. Der CPU-Stanzkühlkörper eignet sich besonders für die Kühlung leistungsstarker Bauteile, wie z.B. PGA oder BGA, da hier ein Austausch von überhitzten Komponenten oftmals kostenintensiv und schwierig ist.

Rutronik Elektronische Bauelemente AG
Hölzliwisenstrasse 5
8604 Volketswil
Tel. 044 947 37 37
Fax 044 947 37 47
rutronikch@rutronik.com
www.rutronik.com