Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
PDF download
Automation: Ausgabe 18/2013, 05.10.2013

Der Realität ins Auge geschaut

Für die universale Anwendbarkeit von Technologien braucht man eine weltweite Standardisierung. Eine weltweite Standardisierung bedarf der Offenheit und Kooperationsbereitschaft aller Hersteller. Deshalb sollte man auf Ressort-Egoismus und proprietäre M2M-Lösungen verzichten. Es wurde schon genug Zeit vergeudet. Man sollte sich endlich für praxistaugliche, offene Lösungen einsetzen. Kontron