Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Sensorik: Ausgabe 10/2013, 30.05.2013

ATEX-Sensoren erfüllen Arbeitsschutz-Anforderungen

Der Analogsensor IWRM 12I9704/S14X entspricht den neuesten ATEX-Normen. Der kompakte Distanzsensor im Gehäuse M12 für ATEX 2D mit 4 mm Messdistanz erlaubt Messungen mit bis zu 1 µm Auflösung. In der Dreileiter-Version IFRM 12 gibt es ein komplettes Portfolio für ATEX 3D. Das M12-Gehäuse gibt es in zwei Baulängen und es sind PNP/NPN sowie Öffner-/Schliesser-Varianten verfügbar. Total stehen also acht Sensoren mit 4 mm Schaltabstand zur Verfügung. Auch bei den Varianten mit Namur-Ausgang hat der Hersteller das bestehende Angebot erweitert und besonders auf zusätzliche Verbindungsvarianten Wert gelegt. Die neuen Stecker- und Kabel-Varianten bieten nun noch mehr Varianten.

Baumer Electric AG
Hummelstrasse 17
8501 Frauenfeld
Tel. 052 728 13 13
Fax 052 728 11 44
sales.ch@baumer.com
www.baumer.com

((Messelogo)) Halle 4/Stand I01