Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Bauelemente: Ausgabe 10/2013, 30.05.2013

2A-PXI-Matrixlösungen mit erhöhter Packungsdichte schalten Leistungen bis 60 W

Die PXI-Matrixmodule auf Basis elektromechanischer Relais weisen eine um 75 % höhere Packungsdichte gegenüber bisherigen Pickering-Interfaces-Produkten auf und setzen mit den Konfigurationen 84x4, 64x6, 50x8, 36x12 und 28x16 (448 Kreuzungspunkte) neue Massstäbe. Die Module 40-575, 40-576, 40-577, 40-578 und 40-579 sind 1-Pol-Matrizen, die für 2A Dauerstrom und Spannungen bis zu 150 VDC/100 VAC ausgelegt sind und Leistungen bis zu 60 W heiss schalten können. Schaltkarten mit 6 und 12 Y-Kanälen ergänzen das Konfigurationsangebot von 4-, 8- und 16-Kanal-Y-Bussen. Sie lassen sich durch die Verbindung der Y-Kanäle mehrerer PXI-Module erweitern. Die Anschlusstechnik ist je nach Variante mit 50- und 78-poligen Sub-D-Steckern oder 160-poligen DIN41612-Steckern realisiert.

Pickering Interfaces GmbH
Johann-Karg-Str. 30-32
DE-85540 Haar-Salmdorf
Tel. +49 89 125 953 160
Fax +49 89 125 953 189
desales@pickeringtest.com
www.pickeringtest.com