Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 07/2013, 06.04.2013

Entwicklungssoftware MIL-10 für die industrielle Bildverarbeitung

Das Wartungs-Release der Matrox-Imaging-Library erneuert die Unterstützung aktueller Plattformen. Es erhöht ebenso die Flexibilität und Leistung von mehreren bereits vorhandenen Werkzeugen und macht die Anwendungsentwicklung noch einfacher und schneller. MIL-10 unterstützt Microsoft Windows 8 und die Linux-Distribution Ubuntu 12.04 LTS. Ausserdem gibt es Verbesserungen bei vektorbasierten grafischen Overlays. Der Entwickler kann so interaktive MIL-Werkzeuge schneller in eigene Anwendungen integrieren. Das Utility MIL-Profiler visualisiert die Abarbeitung von Multi-Thread-MIL-Anwendungen, so dass Fehlersuchen und Optimierungen machbar sind. MIL-10 enthält zahlreiche Beispiele, die den Lernprozess des Entwicklers verkürzen.

Fabrimex Systems AG
Industriestrasse 4B
8604 Volketswil
Tel. 044 908 13 60
Fax 044 908 13 67
kontakt@fabrimex-systems.ch
www.fabrimex-systems.ch