Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 06/2013, 22.03.2013

Universal-Koordinatenmessgerät mit hoher Grundgenauigkeit und hoher Auflösung der Massstäbe

Mit einer hohen Genauigkeit eignet sich das Leitz PMM-Xi in der industriellen Praxis für das Kalibrieren von Messwerkzeugen und als Referenz-Gerät für Fertigung, Qualitätszentren und Messlabore. Als Universal-Messgerät ersetzt das Gerät zudem Formtester, Verzahnungs- und Nockenwellenmessgeräte sowie weitere Spezialmaschinen. Für genaue Messergebnisse sorgt die hohe Auflösung der Massstäbe. Sie beträgt bei der Leitz PMM-Xi 0,02 µm. Sensorseitig hat man das Koordinatenmessgerät mit dem High-Speed-Scanning-Sensor LSP-X5 auf den Markt gebracht. Dieser Sensor unterstützt variables High-Speed-Scanning, selbstzentrierendes 3D-Scanning sowie Einzelpunktantastungen. Der LSP-X5 bietet zudem eine Schnittstelle für einen Werkstück-Temperatursensor.

Hexagon Metrology
Europastrasse 21
8152 Glattbrugg
Tel. 044 809 35 71
Fax 044 809 25 68
birgit.albrecht@hexagonmetrology.com
www.hexagonmetrology.com