Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Bauelemente: Ausgabe 06/2013, 22.03.2013

Tiefpass-Filter mit grosser Bandbreite bei hohen Leistungen

Waffeleisen- oder «Waffle-iron»-Filter nehmen wegen ihrer speziellen Bauform eine besondere Stellung unter den Filtern ein. Hierbei lassen sich durch die symmetrisch angeordneten Absorber-Elemente im Inneren des Gehäuses unerwünschte Moden, Oberwellen sowie andere störende Frequenzen beeinflussen und aus dem Signalpfad herausfiltern. Die Filter hat man mit neuester CAD-Technik entwickelt und kann diese bei Bedarf auch an die jeweiligen Platzbedürfnisse des Anwenders anpassen. Je nach Anforderung des Anwenders kann man die Anzahl der Filterstufen festlegen. Weitere Elemente wie Abschwächer oder Kavitäten zur Beeinflussung der Flankenform lassen sich hinzufügen. Ferner lässt sich die Filtercharakteristik mit Simulationen bestimmen.

Telemeter Electronic GmbH
Romanshornerstrasse 117
8280 Kreuzlingen
Tel. 071 699 20 20
Fax 071 699 20 24
info@telemeter.ch
www.telemeter.info