Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG

Werbung

Stromversorgung: Ausgabe 06/2013, 22.03.2013

Gewichtsreduzierte, einschubmodulare USV-Anlage für den mittleren Leistungsbereich mit kompaktem Design

Entwickelt hat man die UPScale-Serie für Anwendungen im mittleren Leistungsbereich von 20 bis zu 200 kW. Die einschubmodulare Bauweise erlaubt einen bedarfsgerechten Ausbau der Infrastruktur. Dadurch kann ein Unternehmen beispielsweise flexibel und blitzschnell bei einem Anstieg der Leistungsanforderungen auf die neue Situation reagieren. Ausserdem senkt dieses Prinzip die Betriebskosten. Das Gerät besitzt eine dezentrale Parallelarchitektur. Die UPScale-ST-Serie basiert auf der Technik der autonom aufgebauten USV-Module, die jeweils die komplette Hard- und Software enthalten. In der Praxis bedeutet dies eine grosse Systemverfügbarkeit. Ausserdem konnte man das Gewicht der Module auf nur 18,6 kg bei 10 kW und 21,5 kg bei 20 kW, reduzieren.

Newave Energy AG
Industriestrasse 5
5432 Neuenhof
Tel. 056 416 01 01
Fax 056 416 01 00
info@newavenergy.ch
www.newavenergy.ch