Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Verbindungstechnik: Ausgabe 06/2013, 22.03.2013

Flexible RJ45-Stecker für raue Umgebungen sparen Montagezeit

Mit dem RJ45-Industrie-Steckverbinder spart man Montagezeit. Er zeichnet sich in kompakter Bauweise durch eine hohe Zuverlässigkeit selbst in rauen Umgebungen aus. Der Steckverbinder eignet sich vor allem für Ethernet-Anwendungen in rauen, industriellen IP20-Umgebungen, wo doppelt geschirmte, hochwertige Kabel der Kategorie 5 gefragt sind. Zu den Einsatzbereichen gehören Industriemaschinen, speicherprogrammierbare Steuerungen, Remote-I/O-Systeme, Benutzerschnittstellen, Industrie-Rechner und -Roboter sowie Inspektionskameras. Die Herstellungszeit von Anschlüssen lässt sich mit dem Stecker verkürzen, da man die Isolierung nicht entfernen muss. Dank der «Easy-Adjust»-Funktion muss man die verdrillten Adernpaare auch nicht mehr auseinanderdrehen.

Compona AG

Undermülistrasse 16
8320 Fehraltorf
Tel. 0848 840 100
Fax 044 954 26 90
info@compona.ch
www.compona.ch