Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Sensorik: Ausgabe 05/2013, 11.03.2013

CleverLevel-Serie erlaubt komplexe Füllstandskontrollen

Die Serie LBFS/LFFS-Switch zeichnet sich nicht nur als verlässlicher Füllstandsschalter aus. In Kombination mit der optionalen Parametriersoftware «FlexProgrammer» spielt der Füllstandsschalter sein grosses Potenzial an Einsatzoptionen aus. Selbst unterschiedliche Medien im selben Prozesstank lassen sich detektieren, um das Endprodukt zu differenzieren. Hierzu lässt sich ein Messsignal ausgeben, mir dem man verschiedene Dielektrizitäten in der Steuerung unterscheiden kann. Gleiches gilt, wenn der Füllstandsschalter Anhaftungen ignorieren soll. Zusätzlich schützt der Sensor vor dem Trockenlaufen von Pumpen selbst bei viskosen oder klebrigen Medien. Mit dem FlexProgrammer lässt sich das Schaltfenster ganz nach Bedarf verschieben.

Baumer Electric AG
Hummelstrasse 17
8501 Frauenfeld
Tel. 052 728 13 13
Fax 052 728 11 44
sales.ch@baumer.com
www.baumer.com