Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 03/2013, 04.02.2013

Low-cost-Kamera mit offener Interface-Spezifikation

Die offene Interface-Spezifikation einer Kamera ist besonders für Entwickler von Embedded-Lösungen aber auch von PC-Anwendungen wertvoll und wichtig. Die neue CMOS Streaming-Kamera erlaubt dank offener Interface-Spezifikation die Verwendung mit jeder denkbaren HW-Plattform (Controller, Embedded-PC, Standard-PC) ohne oder mit beliebigem Betriebssystem. Das Unternehmen liefert einen Treiber und eine Beispielanwendung für Linux und Windows mit, die sich beliebig für eigene Applikationen verwenden, abändern oder als Vorlage für den treiberlosen Zugriff auf die USB-Endpunkte einsetzen lassen. Leistungsdaten: >30 fps bei 1280 x 960 Pixel, ROI, mono oder color, Halterung für S/CS-Objektive, mit/ohne Gehäuse, Speisung via Highspeed-USB 2 (Mini oder MicroB).

Stettbacher Signal Processing
Margrit Rainer Strasse 12a
8050 Zürich
Tel. 043 299 57 23
dsp@stettbacher.ch
www.stettbacher.ch