Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Mess- und Prüftechnik: Ausgabe 03/2013, 04.02.2013

Differenzdruck-Manometer-Serie in zwei Ausführungen

Das Differenzdruck-Manometer Display P2 gibt es in zwei Ausführungen, als preisgünstige Ausführung 990M mit manuellem Nullpunktabgleich oder in einer technisch aufwendigeren Form 990A mit einem automatischen Nullpunktabgleich. Das Manometer mit den Abmessungen 143 x 96 x 48 mm lässt sich in standardisierte Schalttafelausschnitte nach DIN IEC 61554 einfach montieren. Die Messgeräte eignen sich für die Überwachung von Luft oder nichtaggressiven Gasen. Das Drei-Leiter-Ausgangssignal ist wahlweise 0 bis10 V oder 4 bis 20 mA bei 20 bis 480 §Ù Bürde. Die maximale Stromaufnahme liegt bei unter 250 mA. Der Messbereich liegt je nach Ausführung zwischen 0 bis 25 Pa und 0 bis 250 kPa, wobei die kleinsten Messbereiche nur mit dem automatischen Nullpunktabgleich lieferbar sind.

Pewatron AG
Thurgauerstrasse 66
8052 Zürich
Tel. 044 877 35 00
Fax 044 877 35 25
info@pewatron.com
www.pewatron.com