Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
03.12.2012

Embedded world 2013: Safety and Security im Fokus

Die embedded world öffnet am 26. bis 28. Februar 2013 bereits zum elften Mal die Pforten in Nürnberg.

Aussteller aus aller Welt präsentieren das gesamte Spektrum der Embedded-Systeme: Hard- und Software, Tools sowie Dienstleistungen. «So, wie die Embedded Branche zunehmend an Bedeutung gewinnt, so entwickelt sich auch die embedded world Exhibition & Conference kontinuierlich und rasant weiter – die Embedded-Community darf sich auf eine Rekordveranstaltung freuen», so Alexander Mattausch, Projektleiter der embedded world. Auch die Fachwelt kann sich wieder auf Persönlichkeiten wie beispielsweise Prof. Nicholas McGuire oder Dr. David Kalinsky freuen. Sie geben der embedded world Conference seit Jahren Gesicht, Gewicht, Spirit und Know-how. Die electronic displays Conference steht dem in nichts nach. Stuart McClure, Präsident und CEO von Cylance, eröffnet mit seiner Keynote zum Thema Safety und Security die embedded world am ersten Messetag.

Der positive Trend der letzten Jahre setzt sich fort: Die Beteiligung der internationalen Unternehmen ist deutlich gestiegen. Zudem sind bereits heute rund 50 Neuaussteller angemeldet – erwartet werden bis zum Messestart noch deutlich mehr neue ausstellende Unternehmen aus aller Welt.

Auch am Gemeinschaftsstand für junge Unternehmen ist die Buchungsnachfrage gross – sowohl durch ehemalige Aussteller als auch von Neuaustellern. Gemeinschaftsstände aus Frankreich, USA und Serbien sind bereits angemeldet, die Internationalität steigt somit auf 30 %.

Keynote für alle embedded Fachbesucher frei zugänglich

Die Keynote zur 11. embedded world Conference hält Stuart McClure, Präsident und CEO von Cylance. Der Fokus liegt dabei diesmal primär auf der Sicherheit von Embedded-Systemen. In seinem Vortrag zeigt McClure auf, wie angreifbar Embedded-Systeme tatsächlich sind. McClure hält die Keynote am 26. Februar 2013 um 11:00 Uhr. Die Keynote ist für alle Fachbesucher der embedded world frei zugänglich.

www.embedded-world.de