Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
10.04.2012

Design Community bestimmt ersten Gewinner der «DesignSpark chipKIT Challenge»

RS Components hat den ersten der beiden ”Community Choice Awards“ Gewinner im Rahmen seiner DesignSpark chipKIT Challenge bekannt gegeben. Bei dem Online-Wettbewerb geht es um die Förderung von energieeffizientem Elektronikdesign.

Bei Nutzung der frei verfügbaren Software DesignSpark PCB von RS und der Digilent chipKIT Max32 Entwicklungsplattform, die auf den 32-bit PIC32 Microcontroller von Microchip Technology aufbaut, sind Ingenieure und Studierende aufgerufen, Designs zu entwickeln, die Energieeffizienz in elektronischen Systemen voran bringt und umweltfreundliche Lösungen fördert.

Die Jury aus Entwicklungsingenieuren und Experten durchforstete die DesignSpark Website, um einen Gewinner für den ”chipKIT Challenge Community Choice Award“ – den kreativsten Projektvorschlag zu finden. Brian Connell aus Südafrika und sein ‘Hydroponics Water and Nutrient Control System’ wurden schließlich ausgewählt. Um den Wettbewerb zu gewinnen, musste der Teilnehmer einen kreativen Vorschlag einreichen, über Fortschritte berichten und DesignSpark-Tools bei der Entwicklung nutzen. Connell erhält einen Gutschein im Wert von $100, um Produkte bei RS zu bestellen. Außerdem darf er sich über ein Jahresabonnement der Zeitschriften Circuit Cellar und Elektor, den Mediapartnern des Wettbewerbs freuen.

“Seit wir den Wettbewerb im November vergangenen Jahres ins Leben riefen, haben sich weltweit mehr als 1800 Teilnehmer angemeldet. Die Qualität der eingesandten Vorschläge ist einzigartig und deckt ein weites Feld unterschiedlicher technologischer Bereiche ab. Es reicht von der Datenerhebung und Robotik über Energy Harvesting, Automation und den gesamten Smart-Home-Sektor“, stellte Mark Cundle, Technical Marketing Manager bei RS Components fest. “Wir gratulieren Herrn Connell zu seinem innovativen Projekt und ermutigen Ingenieure, sich noch an dem Wettbewerb zu beteiligen und nützliche Designs zur Energieeinsparung in Embedded System gestützten Anwendungen einzureichen.“

www.rsonline.ch



Mark Cundle, Technical Marketing Manager bei RS Components