Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Elektronikfertigung: Ausgabe 18/2012, 07.10.2012

Vollstickstofflötanlage mit modernem Design

Bei der Vollstickstofflötanlage hat man ein modernes Design mit guten Verbrauchsdaten kombiniert. Merkmale der Anlage, die für grosse Produktionen geeignet ist, sind die geringen Verbrauchsdaten wie z.B. der niedrige Stickstoffverbrauch, ein geringer Stromverbrauch oder die leichte Krätzenbildung. Die modulare Steuerung der Lötanlage ist mit einem bedienerfreundlichen Touch-Screen ausgestattet. Ein weiteres Merkmal der Steuerung ist eine integrierte Wartungssoftware. Ferner erlaubt es die SIG-Steuerung jegliche kundenspezifischen Wünsche umzusetzen. Frei definierbare Vorheizzonen helfen, den Lötprozess zu optimieren. Die heutigen Anforderungen an den Prozess, die Rückführbarkeit und die Wirtschaftlichkeit lassen sich mit der Vollstickstofflötanlage abdecken.

EPM Handels AG
Bodenfeldstrasse 8
5643 Sins
Tel. 044 749 31 31
Fax 044 749 31 39
epm@epm.ch
www.epm.ch