Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Industrielle Kommunikation: Ausgabe 16/2012, 07.09.2012

Zuverlässige industrieller Wireless-Access-Point für drahtlose High-Speed-Verbindungen

Die WLAN-Access-Points der IAP-420-Serie haben zwei GBit-Ethernet-Ports und zwei IEEE-802.11-b/g/n-Modulen. Sie lassen sich auch als Bridge, Repeater oder AP-Client betreiben. Die IAP-420-Serie ist dank WEB-Interface via LAN-Port oder WLAN-Schnittstelle konfigurierbar. Die IAP-420-Serie verfügt über zwei Dual-Ethernet-Ports im Switch-Modus, sodass der Anwender, durch Daisy Chain, den Gebrauch von Ethernet-Switch-Ports reduzieren kann. Zudem verfügt der IAP-420+ beim zweiten Ethernet-Port über die Power-over-Ethernet-P.D.-Eigenschaft. Dieser ist mit dem IEEE802.3af-Standard kompatibel. Zu den Eigenschaften zählen unter anderem die drahtlose Hochgeschwindigkeitsverbindung bis zu 300 MBit/s, Wireless-Lastenausgleich und MAC-Filter.

MPI Distribution AG
Täfernstrasse 20
5405 Dättwil
Tel. 056 483 34 44
Fax 056 493 48 60
info@mpi.ch
www.mpi.ch