Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Automation: Ausgabe 16/2012, 07.09.2012

ControlLogix-E/A-Module sorgen für höhere Geschwindigkeit

Die Ein-/Ausgabemodule (E/A) für die ControlLogix-Steuerungsplattform erlauben höhere Maschinengeschwindigkeiten in einem breiten Spektrum diskreter Anwendungen. Die gesamte System-Reaktionszeit lässt sich deutlich reduzieren, wenn Anwender die für 24 VDC ausgelegten Allen-Bradley-Module zusammen mit den programmierbaren Automatisierungssteuerungen (PACs) der Familie ControlLogix 5570 einsetzen. Mit deren Hilfe können die Module schneller mit der Steuerung kommunizieren. Die geringere E/A-Wartezeit führt zu höheren Maschinengeschwindigkeiten und folglich zu einem gesteigerten Produktionsdurchsatz.

Rockwell Automation AG
Buchserstrasse 7
5001 Aarau
Tel. 062 889 77 77
Fax 062 889 77 11
www.rockwellautomation.ch

((sindex)) Halle 3.2/Stand C042