Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 01-02/2018, 25.01.2018

IIoT-Gateway unterstützt künftig auch das MQTT-Protokoll

Das MQTT-Protokoll wurde ursprünglich im Jahr 1999 entwickelt, um Öl- und Gaslieferanten die effektive Steuerung ihrer Pipelines zu ermöglichen. In jüngster Zeit erfreut sich dieses Protokoll grösserer Beliebtheit aufgrund des exponentiellen Wachstums des Internets der Dinge (IoT) und der Notwendigkeit, die Kommunikation zwischen intelligenten Geräten mit niedriger Leistung zu ermöglichen. Beim MQTT handelt es sich im Grunde um ein «publish/subscribe»-Protokoll, das speziell für Geräte mit niedriger Leistung konzipiert wurde. MQTT bietet sich für Umgebungen an, in denen wenig Ressourcen zur Verfügung stehen.

HMS Industrial Networks GmbH
Fabrikstr. 2, 4123 Allschwil
Tel. 061 511 34 20, Fax 061 511 34 29
sales@hms-networks.ch, www.hms-networks.ch

embedded world 2018: Halle 1 Stand 550