Eine Publikation der Binkert Medien AG
17.03.2017

RS Components feiert «Pi Day» mit Verlosung rund um den Raspberry Pi

Gewinner der DesignSpark-Verlosung erhalten einen Raspberry Pi-getriebenen Foto-Selfie-Rahmen


RS Components (RS) feiert den "Pi Day" mit einer Verlosung über die DesignSpark Community-Website des Unternehmens. Die Teilnehmer können einen Raspberry Pi-getriebenen Foto-Selfie-Rahmen gewinnen. Eben Upton, Mitbegründer der Raspberry Pi Foundation, die seit seiner Einführung im Jahr 2012 viele Raspberry Pi Produktvarianten herausgebrachte, hat die Rahmen mit eigener Hand signiert.
Die Verlosung erinnert an den jüngsten fünften Geburtstag des Raspberry Pi. Ihr Start ist zeitlich abgestimmt mit dem "Pi Day", der von Studierenden und Liebhabern der Mathematik jedes Jahr am 14. März gefeiert wird. Das Datum repräsentiert 3,14, die Annäherung auf zwei Dezimalstellen an die mathematische Konstante Pi (griechischer Buchstabe 'π'). Die erste offizielle Feier des Pi Day im größeren Maßstab fand 1988 im San Francisco Exploratorium statt.
Der Raspberry Pi wurde am 29. Februar 2012 von der Raspberry Pi Foundation aus der Taufe gehoben. Sein Name ist von der Tatsache abgeleitet, dass eine Reihe von frühen Heim-Mikrocomputer nach Obst benannt wurden, wie Apple und Apricot. Der Namensteil  „Pi“ rührt von der vom Board verwendeten Python-Programmiersprache her.
Ursprünglich geschaffen, um Grundlagen der Informatik in Schulen und Hochschulen in Großbritannien zu vermitteln, waren die Spezifikationen und Fähigkeiten des Boards auf diese Zielgruppe zugeschnitten. Die niedrigen Kosten und die Benutzerfreundlichkeit des Kleincomputers machten ihn sofort zu einem Hit bei Makern und Enthusiasten. Auch bei den ursprünglich ins Auge gefassten Studierenden wurde der Raspberry Pi zu einem Erfolg. Mit der dritten Version des Boards hat die Foundation nun insgesamt mehr als 11 Millionen Einheiten weltweit verkauft. Damit verdient der Raspberry Pi den Titel des meistverkauften britischen Computers.
Das neueste Modell im Sortiment ist das Raspberry Pi 3 Compute Module. Es verkörpert mit seiner direkten Ansprache professioneller Embedded Entwickler für die Integration des PI in ihre Produktdesigns eine neue Ausrichtung. Das Raspberry Pi 3 Compute Modul wird bis 2023 unterstützt, zusammen mit Hardware-Dokumentationen wie Datenblättern, Schaltplänen und Anwendungshinweisen.
Die Verlosung ist für alle Interessierten über die DesignSpark-Website unter https://www.rs-online.com/designspark/win-a-raspberry-pi-selfie-cam-signed-by-eben-upton offen.

ch.rs-online.com

 



Die Aktion läuft bis 21. März um 17:00 Uhr