Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 08/2017, 10.05.2017

Spektrumanalyse in Entwicklung, Produktion, Service sowie Bildung

Der Spektrumanalysator FPC1000 der unteren Preisklasse bietet flexible Upgrademöglichkeiten über Keycodes, solide HF-Performance, ein grosses Display mit hoher Auflösung sowie integriertes WiFi zur Fernsteuerung über Apps. Das Basismodell deckt 5 kHz bis 1 GHz ab, kann per Software-Upgrade aber auf 2 oder 3 GHz erweitert werden. Man erwirbt Updates nach Bedarf, sie sind nach Eingabe eines Keycodes sofort einsatzbereit. Zudem bietet der FPC1000 ein niedriges Grundrauschen von −150 dBm (typ.). Dieses wird durch einen optionalen, per Keycode aktivierbaren Vorverstärker weiter auf −165 dBm (typ.) gesenkt. Das Gerät verträgt bis zu 2 W am HF-Eingang und kann bis 1 W (30 dBm) messen.

Roschi Rohde & Schwarz AG
Mühlestrasse 7, 3063 Ittigen
Tel. 031 922 15 22, Fax 031 921 81 01
www.roschi.rohde-schwarz.ch