Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 06/2017, 05.04.2017

Konfigurierbares Gateway erlaubt Kommunikation zwischen Modbus RTU/ASCII/TCP und DNP3

Moxa präsentiert die MGate-5109-Gateways für eine Kommunikation zwischen Modbus RTU/ASCII/TPC und dem Fernwirkprotokoll DNP3. Die Schritt-für-Schritt-Konfiguration über das Web-Interface der Geräte und ein Transparent-Modus erlauben das Einrichten in wenigen Minuten. Die MGate 5109 Gateways bieten eine Überwachung der Modbus- und DNP3-Kommunikation. So lassen sich mögliche falsche Softwareparameter und Adressen rasch erkennen. Über die Web- und die Telnet-Konsolen besteht die Möglichkeit, via Fernwartung die Funktion der Gateways zu überwachen. Um im Falle eines späteren Gerätewechsels das Gateway rasch wieder in Betrieb nehmen zu können, lässt sich die Konfiguration auf einer microSD-Karte speichern.

Omni Ray AG
Im Schörli 5, 8600 Dübendorf
Tel. 044 802 28 80, Fax 044 802 28 28
info@omniray.ch, www.omniray.ch