Eine Publikation der Swissprofessionalmedia AG
Ausgabe 20/2017, 07.12.2017

Niedrigstdifferenzdrucksensoren mit I²C-Bus und 3-V-Versorgung

Die sehr flachen Manifold-Sensoren der LMI-Serie bieten Messbereiche ab 25 Pa (0,25 mbar) Messbereichsendwert und basieren auf der thermischen Messung einer Mikroströmung im Silizium-Sensorchip. Durch ihre hohe Messempfindlichkeit, Genauigkeit, Offsetstabilität und Langlebigkeit eignen sich die Sensoren hervorragend zur Durchflussmessung von Luft und Gasen nach dem Differenzdruckverfahren in einer Bypass-Anordnung. Durch ihre sehr hohe Beständigkeit gegenüber staubbeladener und feuchter Luft erreichen die LMI-Sensoren besonders lange Lebensdauern und verlängerte Wartungsintervalle in der Klimatechnik und Medizintechnik.

First Sensor AG
Peter-Behrens-Strasse 15, DE-12459 Berlin
Tel. 0049 30 639 923 99, Fax 0049 30 639 923 33
contact@first-sensor.com, www.first-sensor.com