Eine Publikation der Binkert Medien AG
Ausgabe 20/2017, 07.12.2017

Innovatives Board für High-Performance-Computing

Das NetFPGA-SUME Board eignet sich für High-Performance-Computing und High-Density-Networking-Design. Es wird von einem Xilinx Virtex-7 690T FPGA angetrieben und wurde gemeinsam von Digilent, Xilinx, der University of Cambridge und der Stanford University entwickelt. Das Board wird in akademischen und industriellen Forschungen eingesetzt, einschliesslich Netzwerksicherheit, Software Defined Networking sowie High-Performance-Netzwerksystemen. NetFPGA SUME stellt eine wichtige Technologie zur Verfügung, da es als Plattform für innovative, zukunftsweisende Verbindungsarchitekturen in Rechenzentren dient.

Spezifikationen: 20_17.12.pdf

Kontakt